Termine

Abschlussveranstaltung:  Natur vor der Haustür – Citizen Science macht Schule

IMG_4845
Wann:     23. Juni 2016, 10:00-14:00

Wo:         BOKU, Augasse 2-6 im AUDIMAX (1. Stock)

 

FORTBILDUNGEN 2016

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit an einigen Fortbildungen teilzunehmen. Angeboten wir wieder ein Hummelbestimmungskurs und ein Tagfaltertraining – näher Informationen siehe unten!

Hummelbestimmungskurs

Bombus_terrestris01_ ©entomart
Bald ist es wieder soweit: Wenn im Frühling die ersten Trachtpflanzen blühen, erscheinen die Hummelköniginnen aus ihrem Winterquartieren und suchen geeignete Nistplätze für ein neues Volk. Beste Gelegenheit für einen Hummelbestimmungskurs!

Das Hummelexpertenteam des Naturschutzbundes bietet auch im Raum Wien-Niederösterreich wieder Gelegenheit, sich in die Hummelwelt entführen zu lassen und ein Wildbienenexperte zu werden.

Termine:      21. März 2016, 10-16 Uhr, BOKU Wien
                      16. April 2016, 10-16 Uhr, Yspertal, Schulstraße 13

Anmeldung unter:
http://naturschutzbund.at/projekte-aktionen/bienenschutz-fonds/articles/kurse-machen-sie-mit.html

Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

Tagfaltertraining

Melanargia galathea -Schachbretfalter US Männchen_Leviathan.1983.CC-BY-SA3.0
Ab der zweiten Maihälfte lassen sich bereits eine Vielzahl an Tagfalterarten beobachten. Die NÖ Naturschutzakademie begiebt sich auf die Trockenrasen des Waschberges im Europaschutzgebiet “Weinviertler Klippenzone” auf die Suche nach Bläulingen, Augenfaltern und Co.

Kursleitung: DI Dr. Helmut Höttinger, DI Thomas Holzer

Termin: Freitag, 20. Mai 2016, 13-17 Uhr
Ort: Waschberg bei Stockerau

Feucht- und Magerwiesen rund ums Gscheid geben einen Einblick in die artenreiche Tagfaltergemeinschaft des Berggebiets auf knapp unter 1.000 m Seehöhe.

Kursleitung: DI Dr. Helmut Höttinger, DI Thomas Holzer

Termin: Samstag, 18. Juni 2016, 08:00-18 Uhr
Ort: Gescheid bei Kernhof/St. Aegyd am Neuwald

Nähere Informationen und Anmeldung unter:
http://www.naturschutzakademie.at/index.php/naturschutzakademie-veranstaltungen

Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

 

ARCHIV

Bombus_terrestris01_ ©entomartHummelbestimmungskurs

Kursleitung: die Hummelexperten Johann Neumayer und Silas Bossert

Freitag, 13. März 2015, 09:00 – 17:00
Alte WU, Augasse 2-6, Raum EG/D0.9.2 (Treffpunkt: 09:00 Portiersloge)
Anmeldung unbedingt erforderlich!

 

IFVogelstimmenexkursion

Kursleitung: Benjamin Seaman von BirdLife Austria

Freitag, 10. April 2015, voraussichtlich 08:00 – 10:00
Treffpunkt:  Wien 18., vor dem Eingang zum Pötzleinsdorfer Schlosspark                                            bei der Straßenbahnschleife Linie 41 (Endstation)

 

Falter-Fortbildung          Melanargia galathea -Schachbretfalter US Männchen_Leviathan.1983.CC-BY-SA3.0

Kursleitung: DI Thomas Holzer von der NÖ Naturschutzakademie

Donnerstag, 23. April 2015,  14:00 – 17:00
Treffpunkt: 14:00 Bahnhof P&R Stockerau

 

Plakat web  Tag der Artenvielfalt in Tulln

Sonntag, 17. Mai 2015, 10:00 – 18:00

Die Garten Tulln – auf dem Messegelände der Gartenausstellung

der Stand der BOKU befindet sich im ‘Forscherdorf’

 

 

 

Am Sonntag  ist das Team vom Institut für Integrative Naturschutzforschung der BOKU Wien mit dem Zusatzprojekt “Die Igel sind los! Punks in unseren Gärten” am Tag der Artenvielfalt auf der GARTEN TULLN vertreten. Neben Info’s zum Mitmachen wird es auch die Möglichkeit geben, einen Igeltunnel-Bausatz mitzunehmen bzw. gleich vor Ort zusammenzubauen.

Ein Teil unseres Infostandes wird sich außerdem den “Wilden Bienen im Garten” widmen. Unsere Wildbienen-Expertin Bärbel Pachinger stellt hier neben Info’s über Wildbienen im Garten die Bienen auch ganz aus der Nähe vor.

Hinterlasse eine Antwort